FACHLICHE KOMPETENZ

 
1973 - Diplombauingenieur (FH) - 

            Hochbau Ingenieurschule für Bauwesen Magdeburg
1986 - Fachingenieur für Gebäudeerhaltung

           Ingenieurschule für Bauwesen Berlin
1985/1992 - Befähigungsnachweis und

           staatliche Zulassung Holzschutz Berlin
1996 - Sachkundenachweis im bekämpfenden Holzschutz

           Köln (R.-Nr. 00878)
1994 - Postgraduales Studium Bauschäden

           Institut für Sachverständigenwesen Köln
2005 - Sachverständiger für Bauwerkserhaltung –

           Schäden und Instandsetzung Bauhaus – Uni Weimar
2009 - Eintragung in die Ausstellerdatenbank

           der Deutsche Energieagentur GmbH (dena)
2009 - zertifizierter Brandschutztechniker – Akademie Würth
2011 - Fachplaner für barrierefreies Bauen ‐

           Akademie der Ingenieure Ostfildern

2013 - anerkannter Sachverständiger der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt,

           Sachgebiet Schäden an Gebäuden